Wegekreuz unter einer Trauerweide zwischen Algert und Inger - Wenzel Wahlscheid


Wegekreuz unter einer Trauerweide zwischen Algert und Inger

Wegekreuz unter einer Trauerweide zwischen Lohmar - Algert und Lohmar - Inger

Das Wegekreuz steht unter einer Trauerweide (Salix alba 'Tristis') zwischen Algert und Inger am  2. Mai 2013.

Inschrift des Wegekreuzes zwischen Algert und Inger am 19. Januar 2015

Inschrift des Wegekreuzes zwischen Algert und Inger am 19. Januar 2015.

Die Inschrift lautet: „Zur andächtigsten Erinnerung an das Leiden und Sterben unseres Herrn Jesu Christi haben die Eheleute Michael Klein, gebürtig zu Algert und Anne Christina Wielpütz, beide Wohnhaft zu Wielpütz, dieses Kreuz errichten lassen, den 9. August 1850 - Nachfolger Eheleute Orth geb. Klein - Mein Fleisch ist wahrhaftig eine Speise und mein Blut wahrhadftig ein Trank. Joh 6".

Das Wegekreuz ist im Jahre 2010 in die Denkmalliste der Stadt Lohmar aufgenommen worden.

Die Rundwanderwege A2 (Birk - Algert - Geber - Birk) und A3 (Birk - Lohmar - Birk) des Sauerländischer Gebirgsvereins (SGV) führen an diesem Kreuz vorbei.

Das Wegekreuz finden Sie hier: